Abi-Rechner
für das Jahr 2017 – Abiturnote berechnen

Abiturnote berechnen

Errechne jetzt in wenigen Schritten die Abiturnote (Numerus Clausus)  für das aktuelle Jahr 2017.

Abi-Rechner - Bayern

Einfach Felder ausfüllen und Abiturnote berechnen lassen. Das Ergebnis mit Zusatzangaben wird dir unter dem Formular angezeigt. Überprüfe ob du alle Felder ausgefüllt hast. Deine Werte werden im Browser gespeichert sodass du bei fehlenden Angaben nicht nochmal alle Felder neu ausfüllen musst. Viel Erfolg! Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Durchschnittliche Abiturnote in Bayern
2
im Schuljahr 2017/2018*

Funktionen

  • Abiturnote berechnen(Numerus Clausus)
  • Punkte Block 1
  • Prüft Mindestpunktzahl in Block1
  • Punkte Block 2
  • Prüft Mindestpunktzahl in Block2
  • Angabe der Gesamtpunktzahl
  • Angabe der eingetragenden Fächer
  • Angabe ob du bestanden hast oder nicht
  • Anzahl der Unterkurse
  • Angabe ob zu viele Unterkurse vorhanden sind
  • Prognosefunktion: Gibt noch erreichbare Punktzahl und Abschlussnote an
  • Prognosefunktion: Gibt noch zu erreichende Bestnote an


Abi-Rechner

Prüfungsfach 1
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Abiturprüfung
Prüfungsfach 2
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Abiturprüfung
Prüfungsfach 3
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Abiturprüfung
Prüfungsfach 4
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Abiturprüfung
Prüfungsfach 5
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Abiturprüfung
Grundkurs 1
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Grundkurs 2
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Grundkurs 3
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Grundkurs 4
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Zusatzkurs 1
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4
Zusatzkurs 2
Fach
Semester 1
Semester 2
Semester 3
Semester 4

Hinweis: Es wurden noch nicht alle notwendigen Felder ausgefüllt


Ergebnis der Berechnung

Gesamtnote Nicht bestanden 4.0 1.0
Gesamtpunktzahl 0 400 900
Eingetragende Noten (Block 1) 0
Punkte Block 1 0 200 600
Punkte Block 2 0 100 300
Nötige Punkte bis zur besseren Note 300
Nötige Punkte bis zur schlechteren Note 0
Unterkurse (Block 1) 0 0 8
Anzahl Zusatzkurse 8 Optional möglich
Gesamtpunktzahl Zusatzkurse 0
Ausstehende Punkte 900 0 900 Falls nicht alle Noten vorhanden
Ausstehende Punkte Block 1 600 0 600 Falls nicht alle Noten vorhanden
Ausstehende Punkte Block 2 300 0 300 Falls nicht alle Noten vorhanden
Durchschnittliche Punktzahl 0 0 15 Berücksichtigt Gewichtungen
Durchschn. zusätzliche Punkte der offenen Fächer 0 Zu belegende offene Fächer werden
mit durchschnittlicher Punktzahl angesetzt
Prognostizierte Note bei Verwendung der durchschnittlichen Punktzahl Nicht bestanden! 4.0 1.0 Berücksichtigt Gewichtungen
Prognostizierte Note bei Erhalt noch aller verfügbaren Punkte 900 4,0 1,0 Falls nicht alle Noten vorhanden


Mögliche Studiengänge mit deinem NC

Bitte berechne oben deinen Numerus Clausus, damit dir hier mögliche Studiengänge vorgeschlagen werden

Statisiken in Bayern

Alle Statistiken werden von Abi-Rechner.com auf Grundlage der Nutzereingaben berechnet.

Durchschnittspunkte pro Fach

Fach Punkte
Biologie 9.24
Chemie 9.33
Deutsch 8.99
Englisch 9.59
Erdkunde 9.59
Ethik 9.77
Französisch 9.85
Spanisch 9.76
Latein 9.60
Geschichte 9.54
Informatik 9.67
Informationstechnik 9.18
Kunst 10.44
Latein 9.19
Mathematik 8.47
Musik 10.71
Pädagogik 10.65
Philosophie 10.09
Physik 9.07
Politik 9.39
Wirtschaft 9.76
Psychologie 10.64
Religion 10.18
Sport 10.97

Verteilung der Punkte

Note Punktebereich Veteilung
Nicht bestanden 0-299 0.0000%
4.0 301-318 0.4165%
3.9 319-336 0.3665%
3.8 337-354 0.6330%
3.7 355-372 0.9329%
3.6 373-390 1.1661%
3.5 391-408 1.5659%
3.4 409-426 2.9152%
3.3 427-444 2.3488%
3.2 445-462 2.8153%
3.1 463-480 2.7986%
3.0 481-498 3.9480%
2.9 499-516 4.0147%
2.8 517-534 3.9647%
2.7 535-552 3.4483%
2.6 553-570 4.2479%
2.5 571-588 4.7143%
2.4 589-606 5.7971%
2.3 607-624 5.4639%
2.2 625-642 5.3140%
2.1 643-660 4.3645%
2.0 661-678 4.7643%
1.9 679-696 5.3806%
1.8 697-714 4.1313%
1.7 715-732 3.2151%
1.6 733-750 2.9485%
1.5 751-768 3.6982%
1.4 769-786 3.3816%
1.3 787-804 2.1489%
1.2 805-822 1.9657%
1.1 823-840 1.7991%
1.0 841-858 5.3307%

Auszüge aus der Prüfungsordnung

  • § 75
  • Deutsch, Mathe und eine fortgeführte Fremdsprache müssen mindestens 48 Punkte in der Qualifikationsphase erreichen.
  • Es müssen mindestens 200 Punkte in Block 1, die 40 einzubringenden Halbjahresleistungen, erreicht werden.
  • 32 Halbjahresleistungen/Eibringungen müssen 5 Punkte erreichen.
  • In den Seminararbeiten müssen mindestens 9 Punkte erreicht werden.
  • In jeder Leistung muss mindestens 1 Punkt erreicht werden.
  • § 79
  • Kunst und Musik können schriftlich abgelegt werden.
  • Sport kann als schriftliches und mündliches Fach abgelegt werden, sofern Additum belegt wurde.
  • Deutsch und Mathe als Prüfungsfach wird schriftlich abgelegt. Die restlichen 3 Prüfungsfächer sind frei wählbar.
  • „Moderne“ Prüfungsfächer werden durch einen mündlichen Prüfungsteil ergänzt.
  • Eine Zusatzprüfung der schriftlichen Prüfungsfächer ist möglich.
  • Das Kolloquium dauert ca. 30 Minuten mit 20 Minuten Vorbereitungszeit.
  • Bei der Kolloquiumsprüfung wird das Thema einige Wochen vorher bekannt gegeben. In der Prüfung wird das Thema 30 Minuten vorher bekannt gegeben.
  • Punkte der Prüfungen werden 4-Fach gewertet.
  • Bei einer mündlichen Zusatzprüfung zur schriftlichen Prüfung ist das Verhältnis 2:1 zugunsten des schriftlichen Teils.
  • In Block 1 sind maximal 600 Punkte und in den Prüfungen maximal 300 Punkte erreichbar.
  • Block 1
  • Halbjahresergebnisse der Prüfungsfächer
  • Halbjahresergebnisse der Pflicht-und Wahlpflichtbereiche ohne Sport.
  • Die Naturwissenschaften Biologie, Physik, Chemie müssen eingebracht werden
  • Seminararbeit ist einzubringen.
  • In Block 2, der Abiturprüfung müssen mindestens 100 Punkte erreicht werden.
  • Insgesamt müssen mindestens 300 Punkte erreicht werden
  • Eine Abiturprüfung kann einmal wiederholt werden

Quelle

Alle Angaben ohne Gewähr!

Hinweise zum Abitur in Bayern

Das bayerische Abitur orientiert sich seit 2011 am G8-Modell. Aufgrund des Wunsches, möglichst gute Allgemeinbildung zu vermitteln, wurden auch hier Grund- und Leistungskurse zurückgezogen, damit alle Schüler die gleiche, fundierte Ausbildung erhalten und somit gleich gute Chancen haben.

Vierstündige Fächer in Bayern sind z.B. Deutsch, Mathe, eine Fremdsprache. Andere Fächer werden drei- bzw. zweistündig pro Woche unterrichtet.

Voraussetzungen für das Abitur

Um die Zulassung zum Abitur zu erlangen, müssen mehrere Voraussetzungen vom Schüler erfüllt werden: in jedem Fach mehr als 00 Punkte (00 entspricht Note 6), nicht mehr als 8-mal weniger als 05 Punkte in den Halbjahresleistungen und Mindestdurchschnittszahl in Mathe und Deutsch 04 Punkte. Eine weitere Rolle spielen Seminarleistungen, die in der 11. Klasse erbracht werden. Deren Mindestdurchschnitt muss bei 04 Punkten liegen.

Prüfungsfächer

Im Abitur werden dann fünf Fächer gewählt: Drei werden schriftlich geprüft (Zentralabitur), zwei mündlich. In jedem Fall müssen Deutsch und Mathe geschrieben werden, ebenso wie ein weiteres Fach, was eine Fremdsprache, eine Naturwissenschaft oder ein gesellschaftswissenschaftliches Fach sein kann. Zwei weitere sind mündlich zu belegen. Ersetzt kann eine davon durch eine BLL.

Die Berechnung der Abiturnote erfolgt wie in Baden-Württemberg in zwei verschiedenen Blöcken.