Abi-Rechner
für das Jahr 2020 – Abiturnote berechnen

Abiturnote berechnen

Errechne jetzt in wenigen Schritten die Abiturnote (Numerus Clausus)  für das aktuelle Jahr 2020.

Was ist ein MBA Studium?

Ein MBA Studium – kurz für Master of Business Administration – ist ein Studiengang in Form einer Management-Weiterbildung. Er dient dazu, wirtschaftliche Thematiken zu vertiefen und Dich für eventuelle Führungspositionen zu qualifizieren.

Du lernst mathematisches und analytisches Verständnis und wie ein Unternehmen funktioniert und aufgebaut ist, ähnlich wie in einem BWL Studium.

Kann jeder MBA studieren?

Das MBA Studium ist an mehrere Bedingungen geknüpft. Direkt nach dem Abitur wirst Du es nicht studieren können. Du brauchst entweder mindestens ein Jahr Berufserfahrung oder einen Bachelor-Abschluss. Gerade in Studiengängen, wo wirtschaftliche Thematiken nicht viel behandelt werden, kann es sich lohnen, einen Abschluss in MBA nachzuschieben.

Es sind auch Spezialisierungen möglich, zum Beispiel im Bereich der Logistik oder im Gesundheitssektor. Du kannst sowohl ein Vollzeit- als auch ein Teilzeitstudium absolvieren. Auch gibt es Unternehmen und Arbeitgeber, die sich über eine Weiterbildung freuen und Dich berufsbegleitend unterstützen.

Vor- und Nachteile

Ein MBA Studiengang kostet viel Geld. Du kannst mit Studiengebühren zwischen 8000 und 75000 Euro rechnen. Falls Du berufsbegleitend studierst, wird Dich eventuell Dein Arbeitgeber entlasten und unterstützen. Außerdem kannst Du einen Teil der Gebühren von der Steuer absetzen. Ein Nachteil könnte sein, dass Du die Kosten nicht so schnell wieder ausgleichen kannst.

Zwar verspricht Dir ein MBA Studium ein eventueller beruflicher Aufstieg sowie mehr Gehalt, jedoch passiert das nicht von heute auf morgen. Du knüpfst während des Studiums viele Kontakte und hast am Ende die Qualifikation, eine Führungsposition in einem Unternehmen übernehmen zu können, dennoch liegt es allein an Dir, was Du damit machst.

Auch gibt es einige Berufsfelder, die noch nicht besonders vertraut sind mit MBA, weshalb eine Spezialisierung nicht unbedingt nötig wäre. Falls jedoch ein MBA Studium Dein Interesse geweckt haben sollte, kannst Du Dich unter www.mba-studium.de informieren.